Nur die Person, die eine Reservierung gebucht hat, darf den ersten Check-in-Prozess durchführen und muss einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen.